Lebenslauf

Geboren in Grevenbroich, zwei GeschwisterUnternehmensportrait Schmitz web 13

Abitur am Erasmus-Gymnasium Grevenbroich; Sprachen: Latein, Englisch, Französisch

Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Stadtsparkasse Mönchengladbach

Zivildienst an der Schule für Geistigbehinderte des Kreises Neuss in Hemmerden

Erstes Juristisches Staatsexamen beim Justizprüfungsamt des Oberlandesgerichtes Köln (Wahlfach: Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht); während des Studiums studentischer Mitarbeiter im Institut für Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität zu Köln (zunächst Prof. Dr. Herbert Wiedemann, später Prof. Dr. Martin Henssler), außerdem freier juristischer Mitarbeiter im Examens-Repetitorium Alpmann & Schmidt in Köln

Promotion ("Due Diligence beim Unternehmenskauf - Eine Betrachtung ihrer sekundärrechtlichen Auswirkungen nach deutschem Recht sowie ihrer bürgerlichrechtlichen Bezugspunkte")

Referendariat beim Oberlandesgericht Düsseldorf, Stammdienststelle Mönchengladbach

Zweites Juristisches Staatsexamen beim Landesjustizprüfungsamt NRW in Düsseldorf (Wahlfach: Zivilrechtspflege)

Ernennung zum Notarassessor der Rheinischen Notarkammer in Köln; planmäßige Tätigkeit bei verschiedenen Notaren, z.B. in Düsseldorf, Aachen, Düren und zuletzt wieder Düsseldorf; Lehrtätigkeit am Berufskolleg Kaufmannsschule der Stadt Krefeld zur Ausbildung der Notarfachangestellten.

Ernennung zum Notar auf Lebenszeit in Mönchengladbach als Amtsnachfolger des Notars Günter Krauß zum 1. Januar 2011 durch Urkunde der Präsidentin des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom 16. September 2010

 

Büroadresse

Rheinbahnstraße 36
41063 Mönchengladbach

Kontaktmöglichkeiten

Telefon: 0 21 61/92 89 17
Fax: 0 21 61 / 92 89 191
E-Mail: info[a]notar-schmitz.de

Erreichbarkeit

8.30 Uhr bis 12.30 Uhr
13.30 Uhr bis 17.30 Uhr (außer mittwochs)